Sign in to follow this  
annettevaltl

Trapunto Batting

Recommended Posts

Hallo,

jetzt schreibe ich gerade zum zweiten Mal, meine andere Nachricht ist verschwunden.....oder nicht?

Also, ich habe schon vor einiger Zeit diesen Trapunto fertiggestellt, komme erst jetzt dazu, zwischen einer Messe und der naechsten, mich mal zu melden....

Ich bin nicht so zufrieden mit dem Effekt des Trapunto. Ich benutzte das gleiche Vlies wie in Karens Kurs und ein Thermolamaehnliches als Haupvlies. Ich finde, fuer die Arbeit, ist der Effekt nur befriedigend.....

Wer hat andere Erfahrung mit den auf dem hiesigen Markt verfuegbaren Vliesen?

Andere Frage:

Hat jemand schon mal Leinen gequiltet? Ist es sehr steif, besonders die Nahtzugaben?

Habe einen Korb voll Spitzen und Leinentuecher geerbt und ueberlege was ich daraus mache...Trapunto denke ich mal nicht, bei den groben Fasern......

Liebe Gruesse aus dem verregneten Remscheid,

Annette

post--13461897810831_thumb.jpg


Annette Valtl

Germany

www.quiltstation.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Annette,

Hast Du den Trapunto auch mit ausschneiden des ersten Vlieses gearbeitet, oder gleich zwei Vliese gequiltet?

Auf jeden Fall ist Dein Trapunto sehr klassisch und sch?n.

Gru?,

Marie-Christine


Marie-Christine Chammas

www.quiltissimo.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

dein Quilt.

Braucht der nicht eine neue Heimat - so irgendwie hier in der Schweiz :D

Das mit dem Trapunto habe ich mir bei dem kleinen Sampler auch gedacht. Irgendwie ist er nicht viel st?rker ausgepr?gt als das gleiche Motiv ohne Trapunto. Oder kommt es durch waschen vielleicht doch noch besser zur Geltung?


andrea, dancing with my Millie

~~~~~~~~~~~~

www.quilten.ch

webshots: http://community.webshots.com/user/quilten_ch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Thanks JoAnn,

this was my first and may be last attempt on scalloped edges! I got nearly crazy......

May be I should practice......

Marie Christine,

ich habe alles gemacht, so wie es sich gehoert.....Quilt mit dickem, bauschigen Polyesetervlies aufgespannt, Konturen gequiltet, ausgeschnitten und anschliessend mit dichtem, kompakten Polyvlies gequiltet. Ist steif wie ein Brett das Teil!

Vielleicht kannst du als Battingexpertin uns einen Tipp geben.

Dein Polyester Standard (2,5x2,5) habe ich uebrigens gerade augespannt. Sehr fisselig das Zeug... bin beim "Manoevrieren" draufgetreten und habe mal eben fast ein Loch reingerissen! Glaube ich eine weise Entscheidung es aus dem Programm zu nehmen...

Schoenes Wochenende an alle!

Annette


Annette Valtl

Germany

www.quiltstation.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Annette,

das PolyStandard war echt kein Gl?cksgriff f?r die LA, die Franzosen verkaufen es gerne f?r Handquilten.

Ich vermute, dass die dichten, kompakten Polyvliese eher f?r sparsames Quilten geeignet sind, und dass die zu steif werden, wenn man sie sehr dicht quiltet. Ich wei? nicht, ob Waschen hilft.

Als Fan von shortcuts hat mir die Kombination PolySuper auf Baumwollvlies gut gefallen. Das PolySuper ist zwar hochbauschig und dennoch sehr leicht und geschmeidig, und das Baumwollvlies ist d?nner und flie?ender als das von Freudenberg - und l?uft kaum ein, so dass man nach dem Waschen keinen extremen Schrumpellook hat.

Viel Spa? beim Quilten, und gutes Gelingen noch mit dem Poly Standard,

Marie-Christine


Marie-Christine Chammas

www.quiltissimo.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marie-Christine,

ich bin immer neugirig auf andere Vlies-Optionen. Kannst Du mir mehr ?ber Poly Standard erz?hlen? Ich habe versucht, ?ber Google was zu finden, Vlies war unter siesem Suchbegriff auf den ersten Seiten aber nicht zu finden.

Viele Gr??e,

Birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann mir das Gest?hne bei bei dem Binding gut vorstellen;):cool:! Einmal habe ich es auch versucht und dann f?r mich entschieden- ok, das war?s!:D

Aber noch mehr habe ich beim Ausschneiden der ersten Lage Vlies gest?hnt! Und das Gefusel der "Fetzen" ?berall im Raum verteilt....oweia:D

Aber, Annette - die Arbeit hat sich doch wirklich gelohnt - der Quilt ist wundersch?n geworden! Kompliment!

Liebe Gr??e

Claudia


Best wishes from over the ocean...


Quilt &Co.
tel.:0049 2151 773851
post@quilt-und-co.de
http://www.quilt-und-co.de
EA8FACCEFE3428138CCD7022F3E91D1B.png
http:

http://www.youtube.com/watch?v=L8g_pe2Kyos

//community.webshots.com/user/claudiapfeil

http://www.photoshow.net/quiltundco/quilts

Claudia Pfeil designs for Download:

http://www.longarmpatterns.com/

APQS-Millennium

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Birgit,

"Polyester Standard" ist ein relativ preiswertes Vlies aus Frankreich. Es ist sehr locker "gevliest" und l?sst sich dadurch zu leicht auseinanderziehen. Deshalb neigt es dazu, auf der LA zu dehnen und zu leiern, weshalb ich es schlie?lich aus meinem Sortiment genommen habe.

Mein Lieblingsvlies ist zur Zeit "Polyester Super", es ist eine Faser mit guter Sprungkraft die trotzdem sehr fein und geschmeidig ist.

Mehr zu meinem Vliessortiment findest Du auf meiner Webseite, Muster kann ich Dir auch zuschicken.

Gr??e,

Marie-Christine


Marie-Christine Chammas

www.quiltissimo.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Annette,

Mensch, ich war der festen Meinung, ich h?tte Dir meine Bewunderung f?r Deinen tollen Trapunto schon geschrieben - Fehlanzeige!

Daher jetzt in aller Form, das Teil ist supersch?n geworden und die M?he beim Rand hat sich doch total gelohnt.

Viele Gr??e,

Birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this